Kategorien: Architektur | Innenarchitektur | Farbkonzeption

Gründerzeitgebäude, Schwerin

Sanierung, Umbau und Innenausbau

Außen hui – und innen erst! Bei diesem Wohnhaus in der Schweriner August-Bebel-Straße haben wir  in enger Abstimm­ung mit dem Denkmal­schutz zunächst dafür gesorgt, dass die gründer­zeit­liche Fassade wieder in neuem Glanz erstrahlt. Dann ging es ans Innen­leben. Die Heraus­forderung: in histo­rischem Umfeld funktio­nierende und über­raschende Einbauten realisieren, die Wohn­vergnügen, Struktur und Komfort garantieren.

schreifen_340x12

Wo kein eigener Raum für ein Wohl­fühlbad war, haben wir kurzer­hand eine Raums­kulptur zwischen Küche und Schlaf­zimmer ent­worfen. Intelligente Ordnungs­systeme sorgen darüber hinaus für ein stimmiges Raum­gefühl. Schön, wenn wir histo­rischer Substanz behutsam neues Leben ein­hau­chen können. Wenn die Fläche nicht ausreicht, muss man jeden Hohl­raum intel­ligent nutzen und zusätz­lich in die Höhe gehen.

Projektdetails

  • Projektanschrift: August-Bebel-Straße 23,
  • 19055 Schwerin
  • Auftraggeber: Privater Bauherr
  • leer
  • Fertigstellung: 2015
  • Leistungsumfang: Entwurf, Ausführungsplanung,
  • Ausschreibung, Bauleitung
  • leer
  • Planungsumfang:
  • Farb- und Materialkonzeption,
  • Wand-, Boden- und Deckenbeläge,
  • Beleuchtungskonzeption, Feste Einbauten
  • Projektanschrift: August-Bebel-Straße 23,
  • 19055 Schwerin
  • Auftraggeber: Privater Bauherr
  • Fertigstellung: 2015
  • Leistungsumfang: Entwurf, Ausführungs-
  • planung, Ausschreibung, Bauleitung
  • Planungsumfang:
  • Farb- und Materialkonzeption,
  • Wand-, Boden- und Deckenbeläge,
  • Beleuchtungskonzeption, Feste Einbauten
  • leer
  • Projektanschrift: August-Bebel-Straße 23, 19055 Schwerin
  • Auftraggeber: Privater Bauherr
  • Fertigstellung: 2015
  • Leistungsumfang: Entwurf, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Bauleitung
  • Planungsumfang: Farb- und Materialkonzeption, Wand-, Boden- und Deckenbeläge,
  • Beleuchtungskonzeption, Feste Einbauten
  • leer